RSpV-news

Berichte, Ergebnisse vom Radsportverein 1906 Schwenningen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Nico Graf auf Rang 24 bei DM Berg

E-Mail Drucken PDF
DM Berg
Bild: Marcel Barth, Alexander Gottfried, Weltmeister Gerald Ciolek und Nico Graf (von links) im Ziel der Deutschen Bergmeisterschaft in Traunstein
Deutsche Bergmeisterschaft in Traunstein letztes Bundesligarennen / Robert Retschke Deutscher Bergmeister / Thüringer Energie Team gewinnt Mannschaftswertung der Bundesliga

(rg) Bei der Deutschen Bergmeisterschaft in Traunstein fuhr Nico Graf vom Thüringer Energie Team auf den 24.Rang. Der Schwenninger verteidigte damit seinen vierten Rang in der Gesamtwertung der Rad-Bundesliga, die mit dieser Deutschen Bergmeisterschaft abgeschlossen wurde. Das Thüringer Energie Team gewann die Mannschaftswertung der Bundesliga mit 145 Punkten klar vor dem Team AKUD Arnolds Sicherheit, das 117 Punkte auf dem Konto hat.

Image
Bild: Die Spitzengruppe mit dem späteren Sieger Robert Retsche (Team Wiesenhof)
Im Rennen um die Deutsche Bergmeisterschaft über 117 Kilometer bildete sich bereits in der der zweiten Runde eine Spitzengruppe, in dem das Thüringer Energie Team mit den Fahrern Tony Martin und Florian Frohn vertreten war. Auch Nico Graf wollte den Absprung nicht verpassen und war mit dem Führenden der Bundesliga, Christian Kux vom Continental Team Milram ebenfalls auf dem Weg nach vorne zur Spitzengruppe. Die Beiden schafften es allerdings nicht bis nach vorne und fielen wieder ins Feld zurück.

Image
Bild: Die Spitzengruppe
Aus der Spitzengruppe attackierte im Finale noch einmal Titelverteidiger Robert Retschke vom Team Wiesenhof und im Alleingang holte er sich erneut den Titel des Deutschen Bergmeisters. Auf Rang zwei folgte mit 14 Sekunden Rückstand Timo Honstein vom Team Sparkasse. Marcel Fischer vom Team POT Cottbus folgte 1:21 Minuten zurück auf dem dritten Rang.

Image
Bild: Christian Leben attackiert aus dem Feld
Den Spurt des Feldes gewann der neue U23 Straßenweltmeister Gerald Ciolek knapp vor Nico Graf und Sebastian Schwager.

Image
Bild: Nico Graf im Feld

Image
Bild: Die Spitze des Feldes mit (von links) U23-Weltmeister Gerald Ciolek, Michael Franzl, Nico Graf und Christian Kux im gelben Trikot des Bundesligaführenden

Robert Retschke
Bild: Robert Retschke ist Deutscher Bergmeister 2006

Image
Bild: Sprint des Feldes mit Ciolek, Graf und Schwager

Image
Bild: Zieleinlauf des Feldes mit Gerald Ciolek vor Nico Graf und Sebastian Schwager

Image
Bild: Die 10 Erstplatzierten der Bundesliga. Nico Graf (ganz links) wird Vierter der Gesamteinzelwertung

Image
Bild: Das Thüringer Energie Team gewinnt die Mannschaftswertung der Rad-Bundesliga 2006

Ergebnisse:

ImageTageseinzelwertung

ImageTagesteamwertung

ImageGesamteinzelwertung

ImageGesamtteamwertung

 

 

Kalender

Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2



Login Form

Besucher

Zählung seit 05.01.2011
665832
Heute:Heute:1128
Gestern:Gestern:5743
Diese Woche:Diese Woche:35378
Diesen Monat:Diesen Monat:100000
Gesamt:Gesamt:6658327
Mitglieder online: 0
Gäste online: 157
Anzahl Mitglieder: 20
Heute registriert: 0

Routenplaner

Nächste Termine

Keine Termine

WebLink Information