RSpV-news

Berichte, Ergebnisse vom Radsportverein 1906 Schwenningen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Sven Ziuber bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften gut gefahren

E-Mail Drucken PDF

Mit guten Plazierungen kehrte der erst 14-jährige Sven Ziuber vom RSpV Schwenningen als einer jüngsten Teilnehmer von den Baden-Württembergischen U-17-(unter 17-jährige) Bahnmeisterschaften auf der neuen Radrennbahn in Öschelbronn an den Neckarursprung zurück. Am Freitag standen für den jungen RSpV Radrennfahrer 2 Renndisziplinen auf dem Programm.

Im Mannschaftssprint über insgesamt 600 Meter fuhr Sven zusammen mit seinen Cebion-Teamkollegen Dominik Reuter/Kressbronn und Jonas Koch/Deißlingen in der Zeit von 44:63 Sekunden auf den guten fünften Platz. Insgesamt kamen elf Mannschaften in die Wertung. Bei diesem Wettbewerb mußte jeder Rennfahrer je eine Runde über 200 Meter voll sprinten, wobei die Mannschaft immer geschlossen bleiben und zusammen ins Ziel fahren muß. Im anschließenden 1-er-Verfolgungsrennen über 2000 Meter war jeder Rennfahrer auf sich alleine gestellt. Hier fuhr Sven Ziuber im Kampf gegen die Uhr die gute Zeit von 2:33:26 Minuten auf dem Bahnoval heraus. Dies bedeutete den 18. Platz von insgesamt 36 gestarteten U-17-Rennfahrern.

Am Samstag stand für den jungen RSpV ler Sven Ziuber zuerst das harte Mannschafts-Vierer-Zeitfahrern über 3000 Meter auf dem Programm. Zusammen mit seinen CEBION-Kader-Teamkollegen Jan Stähs/Pfullendorf, Alexander Jäggle/Deißlingen und Jonas Koch/Deißlingen fuhr Sven mit mächtigem Druck auf dem Pedal Runde für Runde Bestzeiten heraus. Als jüngstes Team übernahm dieser junge Mannschafts-Vierer mit seinen Rundenbestzeiten sogar zeitweise die Führung und verblüffte die Favoriten. Der Lohn für die vier jungen wilden Sprinter des 93-er-Jahrganges war der imposante fünfte Platz im Gesamtklassement. Sieger wurde das Dreamteam I / Stuttgart mit älteren Fahrern.

Von der super Vorstellung beim Mannschafts-Vierer etwas entkräftet ging Sven Ziuber dann drei Stunden später zusammen mit seinem Teamkollegen Jan Stähs/Pfullendorf beim 2-er Mannschaftsfahren über 100 Runden und damit 20 Kilometer an den Start. Die älteren Jahrgänge bestimmten ganz klar den spannenden Finalwettbewerb. Mit einem enormen Krafteinsatz fuhren Sven Ziuber und Jan Stähs auf den respektablen siebten Platz und dokumentierten mit dieser guten Leistung ihre Erfolgsaussichten und die Basis für die Saison 2009.

Nach diesen kräftezehrenden Bahn-und Sprinteinsätzen heißt die Option für Sven in dieser Woche regeneratives Ausdauertraining, denn schon am nächsten Sonntag wird Sven Ziuber zusammen mit seinen RSpV Teamkollegen Lucas Fußnegger, Maxi Steinbach und Moritz Schilling beim schweren bergigen LBS-Cup-Straßenrennen in Wittnau bei Freiburg über 56 Kilometer an den Start gehen. Hier gilt es das gelbe Trikot des im  U-17-Gesamtklassement führenden Leaders Lucas Fußnegger/RSpV und den zweiten Platz der RSpV-Mannschaft in der Teamwertung zu verteidigen.

Ergebnis Baden-Württembergische Bahnmeisterschaften
der Jugend m/w und Junioren m/w am 11.07.2008

Rennen: 3 Klasse(n): Jugend männlich U17
Typ: 1er-Verfolgung

Zeit des Siegers: 00:02:21 

Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Muche Christopher 1. RV Stuttgardia Stuttgart 1886    
2 Nappa Fabio RSV Öschelbronn    
3 Thiele Kersten RSV Edelweiß Oberhausen    
4 Dols Karl RSV Ellmendingen    
5 Reuter Dominik TV Kressbronn    
6 Burkhardt Arne 1. RV Stuttgardia Stuttgart 1886    
7 Schoch Nico RSV Öschelbronn    
8 Vogt Mario RSC Schönaich    
9 Lumpp David RSV Ellmendingen    
10 Ederle Fabian RSV Edelweiß Oberhausen    
11 Hauenstein Severin RSV Öschelbronn    
12 Jäggle Alexander RV 1909 Deißlingen    
13 Dreßler Arne TSG Wilhelmsdorf    
14 Freund Christian RSV Ellmendingen    
15 Essert Benjamin RSV Edelweiß Oberhausen    
16 Bühn Jonathan RV Germania Forst    
17 Müssig Marius RSV Öschelbronn    
18 Ziuber Sven RSV Schwenningen    
19 Kratz Daniel 1. RV Stuttgardia Stuttgart 1886    
20 Reuß Konrad RSV Edelweiß Oberhausen    

Rennen: 5 Klasse(n): Jugend männlich U17
Typ: Mannschaftssprint

Zeit des Siegers: 00:00:42 

Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Takacs Brian RSV Geislingen    
1 Dreßler Arne TSG Wilhelmsdorf    
1 Muche Christopher 1. RV Stuttgardia Stuttgart 1886    
2 Hauenstein Severin RSV Öschelbronn    
2 Nappa Fabio RSV Öschelbronn    
2 Schoch Nico RSV Öschelbronn    
3 Ederle Fabian RSV Edelweiß Oberhausen    
3 Essert Benjamin RSV Edelweiß Oberhausen    
3 Thiele Kersten RSV Edelweiß Oberhausen    
4 Dols Karl RSV Ellmendingen    
4 Freund Christian RSV Ellmendingen    
4 Lumpp David RSV Ellmendingen    
5 Reuter Dominik TV Kressbronn    
5 Koch Jonas RV 1909 Deißlingen    
5 Ziuber Sven RSV Schwenningen   

Rennen: 8 Klasse(n): Jugend männlich U17
Typ: Mannschaftsverfolgung

Zeit des Siegers: 00:03:32 

Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Vogt Mario RSC Schönaich    
1 Dreßler Arne TSG Wilhelmsdorf    
1 Reuter Dominik TV Kressbronn    
1 Muche Christopher 1. RV Stuttgardia Stuttgart 1886    
2 Ederle Fabian RSV Edelweiß Oberhausen    
2 Essert Benjamin RSV Edelweiß Oberhausen    
2 Reuß Konrad RSV Edelweiß Oberhausen    
2 Thiele Kersten RSV Edelweiß Oberhausen    
3 Hauenstein Severin RSV Öschelbronn    
3 Nappa Fabio RSV Öschelbronn    
3 Schoch Nico RSV Öschelbronn    
3 Müssig Marius RSV Öschelbronn    
4 Bühn Jonathan RV Germania Forst    
4 Dols Karl RSV Ellmendingen    
4 Freund Christian RSV Ellmendingen    
4 Lumpp David RSV Ellmendingen    
5 Stähs Jan TSG Wilhelmsdorf    
5 Jäggle Alexander RV 1909 Deißlingen    
5 Koch Jonas RV 1909 Deißlingen    
5 Ziuber Sven RSV Schwenningen    
 
 

 

Kalender

Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2



Besucher

Zählung seit 05.01.2011
665414
Heute:Heute:2692
Gestern:Gestern:6537
Diese Woche:Diese Woche:31199
Diesen Monat:Diesen Monat:100000
Gesamt:Gesamt:6654148
Mitglieder online: 0
Gäste online: 164
Anzahl Mitglieder: 20
Heute registriert: 0

Routenplaner

Nächste Termine

Keine Termine

WebLink Information